HOMEvolledel home

Das erste Rennwochenden der Saison 2013

"Motorpark Oschersleben"

Endlich aus dem Winterschlaf erwacht erwartet uns die erste Herausforderung 2013 im Motorpark in Oschersleben! Nach einem kurzen Test vor Ostern in Hockenheim wird sich nun zeigen wo wir im Vergleich zu den Konkurrenten stehen. Vor allem hoffen wir auf bessere Witterungsbedingungen im Vergleich zum Vorjahr wo es bitter kalt und stürmisch war!?!

Der Jahreszeit angepasst hatten wir wechselnde Bedingungen, Nässe im Freien Training, trockene Strecke im Zeittraining, abtrockende Fahrbahn im ersten Rennen und wieder trockene Bedingungen am zweiten Renntag am Sonntag!

Das Training lief ganz gut, Startplatz 11 war es zum Schluss! Im ersten Rennen gelang ein toller Start auf Regenreifen und die "55" bog als siebter in die erste Kurve ein, leider hatten einige auf Slicks gesetzt, die sich bei abtrockender Strecke als Vorteil erwiesen somit wars am Ende der 10 Platz den es in einem extrem spannenden Finish zu verteidigen galt! Top 10 gar nicht so übel!?! Auf in die 2. Schlacht am Sonntag!!!

Wieder ein guter Start, neunter in der Schikane und dann passierte es schon wieder, die Vorkommnisse aus 2012 wiederholen sich, von hinten angestossen und gedreht durch Frau Cora Schumacher in der Zweiten Kurve erst mal letzter hinter dem Safetycar, na sauber!?! Nach einer engagierten Aufholjagt hat es dann doch noch zum 14. Platz gereicht und ein paar Punkte sind gesichert! Trotzdem ärgerlich, eingedrückte Tür, Schrammen am Auto und der Gegner (die Gegenerin in dem Fall) geht dabei noch straffrei aus!?!

DIE REVANCHE AUF DER "NORDSCHLEIFE" WARTET!!!!!!!!!!!!!!!!